Burkina mango move 5kg für 29 Euro auch 2023 bitte vorbestellen….

Köstliche Mangos, die bewegen und unterstützen

Zwar ist Burkina Faso eines der ärmsten Ländern, hat allerdings mit seinen Mangos eine echte Köstlichkeit. In einer großen Aktion werden im Frühjahr Mangos der Sorte Amelie nach Deutschland gebracht und verteilt. Alles ist gut organisiert, von Freiwilligen. Die Preise in Burkina Faso für die Mango Bauern und die Pflücker und Pflückerinnen sind fair, die Früchte unbehandelt, der gesamte Erlös fließt wieder in unterschiedlichste Projekte in Burkina Faso zurück. Und der Verein ChangePerspectiveInternational erhält pro Kilo frischer Mango 1,25 Euro als Spende. https://youtu.be/YZ_vO9DV3pc

Die naturbelassene Mangos sind am Baum gereift und brauchen maximal eine Woche vom Baum zum Abholort.

 Ausgleich der Ökobilanz für den Transport der Mangos: 

Nahe der Hauptstadt Ouagadougou wird durch ChangePerspective International das Dorf Kalcin unterstützt mit dem Aufbau von kleinbäuerlicher Landwirtschaft nach dem Agroforestry Prinzip. Im Jahr 2021 wurden dort ca 2000 Bäume, Heilpflanzen und Nutzpflanzen angepflanzt. https://youtu.be/vg3QoFHlB5c  

Menge:  Eine Kiste Mangos mit 8-10 köstlichen, frischen, saftigen und süßen Früchten hat ein Nettogewicht von ca. 5 kg.

Sie kostet 29 Euro

Möchtest Du auch diese Köstlichkeit haben, mit der Du noch dazu viele Projekte unterstützt? Dann bitte bis 29.4.2023 eine email mit der Info, wieviele Kisten Du möchtest an

info@susanneschweigel.de

%d Bloggern gefällt das: